Monochord Bausatz

Wenn du dich handwerklich fitt fühlst, so hast du hier die Möglichkeit einen reinen Monochord-Bausatz zu erwerben. Es handelt sich um das Basicline I.

Der Unterschied zu Basicline II ist der, dass dieses Modell 4 feste Füße hat, anstatt 2 an den Stirnseiten. Die Wirbel sind zudem an den Stirnseiten angebracht und nicht auf der Decke.

Das Instrument besteht aus allen erforderlichen Einzelteilen. Die Stimmstöcke sind bereits vorgebohrt und an den Saiten sind die Schlingen angebracht. Das Instrument muß verklebt und die Kanten bündig gefräst werden.

Dann schleifen und ölen, schließlich noch die Wirbel rein und die Saiten drauf. Fertig! 

Das braucht man außerdem:

Es werden Schraubzwingen benötigt, Holzleim, eine Bohrmaschine mit 3mm 1mm Bohrer, wenn möglich auch eine Handoberfräse mit Bündigfräser, zum Bündigfräsen der überstehenden Kanten. Raspel, Feilen, Schraubenzieher, Schleifpapier, Lack,  Pinsel oder Öl, je nach Oberflächengestaltung und Lappen.

Das Bild zeigt nur ein Gestaltungsbeispiel. Lasse deiner Kreativität freien Lauf!

Der Bausatz enthält natürlich eine schriftliche Bauanleitung mit bildlichen Darstellungen.

 

Preis: 165.- Euro zzgl. 10.- Euro Verpackung und Versand (innerhalb Deutschland)